ÜBER MICH

photo: raphael schaefer, journal du jura
photo: raphael schaefer, journal du jura

HERZFRIEDENSTÄNZERIN &

WEGBEGLEITERIN

 

Ich freue mich, dich zu beflügeln,

dich auf deinem individuellen Lebensweg zu bestärken.

 

Als Vierjährige fand ich aufgrund meiner Beweglichkeit und Bewegungsfreude zum Ballett.

Die zartrosa Tutus, Bewegung zu Klaviermusik und schillernden Aufführungen habe ich gefeiert,

bis der Spitzentanz kam. Dann hörte ich auf. Meine Füsse sagen vielen Dank.

 

Mit 17 lernte ich im Schulsport-Wahlfach Tai-Chi kennen und wurde darauf in der Tai-Chi Schule von Cate Wallis stark gefördert. So fing ich mit 18 an, selber Tai-Chi zu unterrichten und nahm an internationalen Teacher Trainings des Grossmeisters Chen Xiaowang teil.

 

Anfang Zwanzig erlebte ich meine erste Tanzimprovisationsstunde -

es war befreiend, beflügelnd - pure getanzte Liebe!

Ich entdeckte, Improvisationstanz ist die mir am nächsten stehende Seelenausdruckssprache.

Frei zu tanzen fällt mir leicht, da fühl ich mich daheim, rundum wohl.

 

Das Improvisieren, intuitiv agieren hielt immer mehr Einzug in mein Leben.

Im Tanzen, Klavierspielen, Seelenbilder zeichnen, Texte und Gedichte schreiben.

 

Ich verstehe mich als eine Übersetzerin vom Feinstofflichen ins Grobstoffliche, als Kanal kosmischer Energie.

 Metaphysik und Parapsychologie faszinierten mich bereits als kleines Kind

und als Teenager entdeckte ich, dass "Handauflegen" eine meiner Begabungen ist.

 

In all meinen Wirkungsfeldern bin ich bewusst mit meinem geistigen Team verbunden und verfeinere fortlaufend meine medialen und sensitiven Fähigkeiten.

CV

 BALLETT (1983-1996 bei Barbara Bernard & Vreni Foster)

KLAVIERSPIEL (seit 1989, Jazzschule Basel 2004-2006)

RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK (1991-1999)

TAI-CHI (1998 - 2018 bei Cate Wallis & Grossmeister Chen Xiaowang)

INNENARCHITEKTUR (2009-2012 Bachelor-Studium HEAD-GENEVE)

IMPROVISATIONSTANZ (2012-2018 bei Adrian Russi, Susanne Mueller Nelson, Suzanne Nketia)

SPIRITUAL HEALING (Ausbildung Geistiges Heilen, 2018 + 2019 bei Urs Gisler)

MEDIALITÄT & SENSITIVITÄT (2016 bei Pascal Voggenhuber, 2019 bei Sabine Wolters, Nicole Schwarz & Ann Kelly) 
MEDIALE MASTER AUSBILDUNG (2021 + 2022 bei Nicole Schwarz & Sandie Baker, Seelenkompass, Basel)